pflegende Creme bei strapazierter Haut

Meine Mama hat uns beauftragt eine Salbe anzumischen nach dem Rezept einer anderen jungen Mama, Auftrag angenommen und ausgeführt:

Rezept:

  • 100 ml Spitzwegerichöl (kannst Du mit etwas Geduld wunderbar selbst herstellen)
  • 10 g Sheabutter
  • 10 g Bienwachs
  • 5 Tropfen ätherisches Öl (bei uns Rose und Lavendel)

Zubereitung:

Die festen Zutaten schmelzen und dann mit den flüssigen Zutaten vermischen. Die Mischung in einen Tiegel füllen und aushärten lassen

Die ersten Rückmeldungen von meiner Ma und Schwester sind durchweg positiv und auch bei uns kommt die Salbe regelmäßig zur Anwendung, da einige wenn es kalt wird, Probleme mit der Haut bekommen. Ich glaube, das wird unsere neue Lieblings-Salbe.

Über: Mirjam

glücklich verheiratet und leidenschaftliche (Trage-) Mama von 4 Söhnen und 7 Töchtern (und 7 Himmelsbabys), ein bisschen verrückt, immer auf der Suche nach alternativen Wegen und dadurch ständig aneckend, gern barfuß, strickend, nähend, improvisierend und am liebsten draußen unterwegs