Unterwäsche

Aufgrund der tollen Eigenschaften von Wollprodukten, sind Wollstoffe für Unterwäsche geradezu prädestiniert, daher bieten wir auch Unterwäsche vom Body über Unterhemd (auch mit kurzen oder langen Ärmeln), Unterhosen (auch Boxershorts oder lange Unterhosen) hin zu Strümpfen an. Ja, die Strümpfe sind tatsächlich trotz der Nähte sehr bequem allerdings für einen schuhlosen Barfußdauergebrauch empfindllicher als Varianten, welche 25 % Polyester-Anteil haben.

Glücks-Schlüppi

nach eigenem Schnittmuster speziell für das windelfreie Baby entwickelt aber aus Fleece oder Walk auch wunderbar als Winder(über)hose besinders für Stoffwindeln geeignet. Durch das extra hohe Bauchbündchen bleibt auch ohne Body der Bauch und Rücken wunderbar warm.

Glücks-Stulpen

nach eigenem Schnittmuster speziell für das windelfreie Baby entwickelt aber natürlich kann auch jeder andere sie als modisches Accessoir oder (zusätzliche) Wärmequelle an Armen und Beinen verwenden.

Glücks-Hosen

nach eigenem Schnittmuster speziell für das windelfreie Baby entwickelt. Das Besondere an diesen Hosen ist, dass sie sowohl über den (Stoff-) Windelpopo passen, als auch am windelfreien Baby nicht „rum schlabbern“ wie viele andere Modelle.

Hosen

nach fremden Schnittmustern, welche wir funktionell finden

Leggings

hier nutzen wir gern das von uns etwas angepasste Schnittmuster Pfefferminze von Firlefanz. Du kannst Dir aussuchen, ob Du eine mitwachsende Leggings mit Bein- und Bauchbündchen möchtest oder eine klassische Variante. Unsere Besonderheit sind die Pippi & Emil- Leggings, welche 2 verschiedenfarbene oder – gemusterte Beine haben.

 

Glücks-Shirts

nicht nach unserem eigenem Schnitt aber durch uns leicht modifiziert, das Besondere: hier gibt´s kein vorn und hinten 😉 aber sehr wohl die Wahl zwischen langen oder kurzen Ärmeln.

Glücks-Schlüttli

Dieser Schnitt stammt auch aus unserer „Werkstatt“ und wird immerwährend angepasst, auch hier gibt es Modelle, wo vorn und hinten egal ist, das Besondere am Schlüttli ist, dass es nicht über den Kopf gezogen werden muss.

Outdoor-Hosen

Wie heißt es doch immer so schön, es gibt kein schlechtes Wetter, nur die unpassende Kleidung?! Damit Groß und Klein bei Wind und Wetter wohl(l)ig warm eingehüllt sind, nähen wir Hosen aus Walk und Tuchloden, welche doch gut warm und trocken halten. Auch Hosen aus Schurwoll-Fleece sind gut geeignet aber unter Umständen halten sie nicht ganz so viel Nässe aus. Die Schnitte sind hier von rabaukowitsch (Pfiffikus) und mialuna (Outdoorhose Waldemar).

Jacken

Da das Zwiebel-Prinzip (mehrere Schichten übereinander) nach der allgemeinen Erfahrungsmeinung zuverlässiger warm hält und zudem die Kleidungsstücke auch vielfältiger einsetzbar sind, nähen wir gern un- oder nur dünn gefütterte Jacken aus Walk oder Schurwollfleece, diese kann man dann wunderbar mit Strickjacken aus Schurwollfrottee, Wolljersey oder Wolle/Seide kombinieren. Die Schnitte passen wir gern individuell an, nutzen aber viel die Ottobre als Inspiration.

Schuhe

Insbesondere bieten wir hier Tragestiefel und Babypuschen an.

Unser Highlight: Pippi & Emil Kollektion

Wer kennt sie nicht, Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf? Immer verrückt und sich gegen die Konventionen stellend… und ja, warum müssen eigentlich immer beide Hosenbeine gleich aussehen? Warum kann das Oberteil nicht mal komplett verrückt bunt sein?… Ganz nach diesem Motto lebt unsere Pippi & Emil Kollektion. Emil deswegen, weil im Schwedischen Original der Michel aus  Lönneberga Emil heißt und natürlich auch die Jungs verrückt, unangepasst und den Rahmen sprengend sein dürfen!